Aktualisierte Informationen zu Corona

AKTUALISIERTE INFORMATIONEN ZU CORONA

Testen
Wir bie­ten in der Pra­xis die Abnah­me von Anti­gen-Schnell­tests, wie auch die Abnah­me der PCR-Tests an. Bei­de Tests wer­den in der Nase ent­nom­men. Das Resul­tat des Anti­gen-Schnell­tests liegt nach 30min vor und wird Ihnen mit­tels Bestä­ti­gung vom BAG direkt von uns aus­ge­hän­digt oder per Email zuge­stellt. Das Resul­tat des PCR-Tests erhal­ten sie am fol­gen­den Tag um ca. 11 Uhr per Email direkt vom aus­wär­ti­gen Labor.
Bit­te beach­ten: Der Anti­gen-Schnell­test wird aktu­ell in jedem Fall vom Bund bezahlt. Für Sie ent­ste­hen kei­ner­lei Kosten. Der PCR-Test wird vom Bund bei feh­len­den Sym­pto­men (wenn er z.B. für eine Rei­se benö­tigt wird) nicht bezahlt. Die Kosten für die Abnah­me betra­gen 50.-, die Labor­ko­sten betra­gen noch­mals 106.-

Imp­fen
Ab sofort dür­fen wir Arzt­pra­xen im Kan­ton Grau­bün­den unse­re Pati­en­ten imp­fen. Wir haben aktu­ell den Impf­stoff Moder­na zur Ver­fü­gung. Ger­ne kön­nen sich Inter­es­sier­te bei uns auf die War­te­li­ste set­zen las­sen (Tele­fon 081 861 20 40 oder vor­bei­kom­men). Wir wer­den Sie dann so rasch wie mög­lich für die Imp­fung aufbieten.
Per sofort kön­nen sich alle Per­so­nen über 16 Jah­ren anmel­den, da es genü­gend Impf­stof­fe hat.
Alter­na­tiv kann die  Anmel­dung direkt über den Kan­ton per Inter­net und somit bei einem Impf­zen­trum erfol­gen.  Für all die­je­ni­gen, die kein Inter­net haben, steht auch eine Tele­fon­num­mer zur Ver­fü­gung (081 254 16 00, 08:00 — 17:00 Uhr). Sie kön­nen sich sowohl beim Kan­ton regi­strie­ren las­sen wie sich auch bei uns auf die War­te­li­ste set­zen las­sen und sich dann dort imp­fen las­sen, wo Sie schnel­ler einen Ter­min kriegen.
Wir bit­ten Sie, sich dann am ande­ren Ort wie­der abzumelden.
Hier geht es zur Anmel­dung für die Imp­fung durch den Kanton:
Imp­fen — Anmel­dung über Kanton

All­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen zu Corona
Coro­na-News Kan­ton Graubünden
Coro­na-News BAG